Wird geladen...
EU VAT Banner

 

 

Ab dem 1. Januar 2021 wird sich unsere handelsweise ändern für Ihre Bestellungen.

 

Als geschätzter EU Mini Sport Kunde haben wir die neue handelsweise für Sie zusammengefasst.

 

In drei einfache Schritte eine Bestellung eingeben:

1. Bestellung von unserer EU Website:

Alle Preise auf unserer Website werden nun als Bruttobetrag angezeigt

(ohne Steuern) für alle Kunden außerhalb Großbritanniens.

Alle Einzelpersonen und Unternehmen in der EU zahlen auf unserer Website 0% Mehrwertsteuer.

 

2. Rechnungsstellung und Bestellung Bestätigungen:

Alle Rechnungen von uns zeigen seitdem kein Mehrwertsteuerelement in der Zwischensumme.

Es wird keine Mehrwertsteuer gezahlt.

Die auf Ihrer Rechnung angegebenen Versandkosten werden berechnet OHNE zusätzlichen Importgebühren.

 

3. Lieferung und EU-Mehrwertsteuer (Wichtig):

Alle Teile auf unserer Website werden direkt von Mini Sport in Großbritannien an Ihre Haustür geliefert.

In Großbritannien werden eine Handelsrechnung und eine Zollanmeldung beigefügt mit Ihrem Paket.

 Der für Ihre Bestellung zuständige Kurier wird Sie zum Zeitpunkt der Import in Ihr Land kontaktieren, um eine Mehrwertsteuer Gebühr zu erheben, die berechnet wird mit Ihr lokaler Mehrwertsteuersatz - NICHT der 20% Mehrwertsteuersatz des Vereinigten Königreichs. Die Mehrwertsteuer Gebühr wird vom Kurier und der EU an Ihre örtliche Mehrwertsteuerbehörde überwiesen.Mehrwertsteuer Registrierte Unternehmen können diesen Betrag in ihren jährlichen Umsatzsteuererklärung einreichen. 

Sie erhalten diese Zahlungsaufforderungen auf die gleiche Weise wie SieDerzeit die Tracking-Updates von Ihrem Kurier erhalten haben.Der Vorgang ist ziemlich einfach und problemlos. Sobald alle ausstehenden Gebühren bezahlt sind, wird die SendungFrei gegeben und wieder wie gewohnt ausgeliefert werden. Dem sendungsverlauf von das Paket ist zu folgen in Ihrem Trackingsystem. Wenn die Gebühren nicht bezahlt werden, wird das Paket an Mini Sport in Großbritannien zurück geschickt. Für alle Zollstrafen die wir erhalten ist der Kunde verantwortlich und werden am Kunde berechnet.Wir bitten alle Kunden um die neue handelsweise zu Lesen vor das man  eine Bestellung eingebt.

 

 

EU VAT Banner

From 1st January 2021, there will be a change in the way we handle orders for you.

As a valued EU customer, we have summarised the information in three simple steps below:

 

1. Ordering From Our Website:

All prices on our website will now be displayed as a gross amount (excluding tax) for all customers outside the UK.

All EU individuals and businesses will pay 0% VAT on our website.

2. Invoicing And Order Confirmations:

All invoices from us will show no VAT element in the subtotal since no VAT will be paid. The shipping costs shown on your invoice will not contain any additional import fees.

3. Delivery And EU Vat (Important):

All parts on our website are delivered direct to your door from the UK, a commercial invoice and customs declaration will be included with your parcel.

The courier responsible for your order will contact you at the point of import to your country to collect a VAT charge, which is calculated at your local VAT rate – NOT the 20% VAT rate of the UK. The VAT charge is remitted to your local VAT authority by the courier, and EU VAT Registered businesses can claim this amount in their annual tax return.

You will receive these payment requests in the same way you currently receive tracking updates from your courier – the process is quite smooth and hassle-free.

Once any outstanding charges are collected, the shipment will progress as normal and this will be reflected in your tracking history.

If the charges are not paid, the parcel will return to us and the customer will be liable for any Customs Penalties that we receive, so we ask that all customers understand the new process before placing an order.